Skip to content

Vorbaurollladen elekrisch antreiben mit Solar

Vorbaurollladen mit Elektroantrieb und Solar



Elektrische Vorbaurollladen kann man nicht nur über das 230V-Netz mit Strom versorgen, sondern auch über Solar mit natürlicher Sonnenenergie. Moderne Rollläden funktionieren meist elektrisch mit einem Motorantrieb (kabelgebunden oder per Funk). Dies ist nicht nur bequem beim Öffnen und Schließen der Anlagen, sondern auch der Einbau gestaltet sich meist weniger aufwändig. Gerade bei außenliegenden Rollladen (Vorbaurollladen) mit Kurbelbedienung oder mit einem Gurtzug gestaltet sich die Montage wegen der erforderlichen Wanddurchbrüche mit hohem Aufwand und viel anfallendem Schmutz.

Wie schön ist dagegen der Einbau beim Nachrüsten neuer Solarrollladen. Wenige Schrauben werden verbohrt und fertig - der Rollladen ist in der Regel sofort einsatzbereit, sofern der Akku bereits vorgeladen angeliefert wurde.

Vorbaurollladen mit Elektroantrieb und Solar


Elektrische Vorbaurollladen kann man nicht nur über das 230V-Netz mit Strom versorgen, sondern auch über Solar mit natürlicher Sonnenenergie. Moderne Rollläden funktionieren meist elektrisch mit einem Motorantrieb (kabelgebunden oder per Funk). Dies ist nicht nur bequem beim Öffnen und Schließen der Anlagen, sondern auch der Einbau gestaltet sich meist weniger aufwändig. Gerade bei außenliegenden Rollladen (Vorbaurollladen) mit Kurbelbedienung oder mit einem Gurtzug gestaltet sich die Montage wegen der erforderlichen Wanddurchbrüche mit hohem Aufwand und viel anfallendem Schmutz.


Wie schön ist dagegen der Einbau beim Nachrüsten neuer Solarrollladen. Nur wenige Schrauben werden verbohrt und fertig - der Rollladen ist in der Regel sofort einsatzbereit, sofern der Akku bereits vorgeladen angeliefert wurde.


Wichtig ist die Beachtung der Einbaurichtlinien des jeweiligen Herstellers. So dürfen beispielsweise keine Dachüberstände, Mauern, Gebäudeteile oder Pflanzen dauerhaft Schatten auf das Solarpanel des Rolladen werfen und damit die Sonneneinstrahlung verhindern.



elektrische Rollläden mit Motorantrieb und Solar
Elektrisch angetriebener Rollladen mit Solar



Elektrische Rollladen sparsam und geräuscharm


Im laufenden Betrieb macht jeder Rollladen natürlich Geräusche, so etwa durch das Abwickeln des Lamellenpanzers, Laufgeräusche in den Führungsschienen und auch der Elektromotor selbst. Hier unterscheiden sich die einzelnen Fabrikate zum Teil erheblich. Die Antriebe können unterschiedlich laut sein und auch Rollladen-Größe, die Ausstattung mit Kunststoff oder Aluminiumlamellen ist ausschlaggebend, ebenso wie die Beschaffenheit der seitlichen Führung.


Tipps lassen sich hier leider nicht geben, da die Palette der am Markt verfügbaren Systeme groß ist und die Geräuschentwicklung auch sehr von der individuellen Ausstattung des einzelnen Rollladens abhängig ist.


Elektrische Rollladen verbrauchen heutzutage nur wenig Strom und sind dank moderner Motoren sparsam im Betrieb. Wer denoch gern frei verfügbare Energiequellen nutzen möchte, entscheidet sich für Rollladen mit Solar. Solarrollladen laufen zuverlässig und leise. Sie lassen sich auch optisch sehr gut in bestehende Strukturen einfügen und können mit normalen elektrischen Rolläden kombiniert verbaut werden.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion wurde vom Besitzer dieses Blogs in diesem Eintrag deaktiviert.